Startseite

ASV 1957 Gensingen e.V.

+++ AKTUELLES +++

NEU - NEU- NEU

Hattest du schon immer einmal Interesse an der Nahe angeln zu gehen?
Eine Mitgliedschaft in einem Verein ist für dich aus zeitlichen Gründen nicht möglich?

Dann schau dir doch mal unsere Gastangelstrecke in Gensingen an!

Haben wir dein Interesse geweckt - dann Besorg' dir schnell einen Gastfischereischein.

Zusätzlich zu den bekannten Ausgabestellen in Gensingen, sind Gastfischereischeine ab sofort auch bei Angelgeräte Bode in Heidesheim erhältlich.

 


Termine 2016 - bitte schon einmal vormerken!


12.03.2016: 2. Arbeitseinsatz "Aktion Saubere Nahe"

Hier geht es zu allen Terminen 2016

 

Arbeitseinsätze 2016 - nie wieder einen Arbeitseinsatz verpassen!
Mit dem ASV Jahreskalender habt ihr alle Vereinstermine stets im Blick.

Jahreskalender Arbeitseinsätze 2015

 

Hier klicken um den Jahreskalender Arbeitseinsätze 2016 zu öffnen


 

NEU: Flyer Gastangelstrecke

Flyer Gastangelstrecke

Flyer anzeigen | weitere Infos

+++ AKTUELLES +++

 

 

 

 

Unser Angelsportverein wurde im Jahr 1957 von 18 Petrijüngern gegründet.

 

 

 

Der Angelsportverein liegt in der Nähe von Mainz, genauer zwischen Bingen und Bad Kreuznach, am Rande von Rheinhessen.

Nun ist Rheinhessen eng mit dem Begriff Wein verbunden und zu Wein passt bekanntlich Fisch sehr gut. Der an Gensingen vorbeifließende Fluss Nahe schafft dabei ein sehr günstig zu erreichendes Angelrevier, dass von den Mitglieders sehr gerne angenommen wird. Für diesen Flußabschnitt hat der Angelsportverein bereits seit jeher die Bachpatenschaft übernommen. Die Nahe, der Name stammt aus dem keltischen und bedeutet "Wilder Fluss", weisst im Einzugsbereich eine sehr abwechslungsreiche Struktur auf. Es gibt schnell fließende Flachwasserabschnitte und ruhigere, relativ tiefe Abschnitte. Daraus resultiert eine hohe Fischartenvielfalt.

Neben der Nahe als Fliessgewässer stehen den Mitgliedern des Angelsportvereins aber auch noch eine Weiheranlage zur Verfügung. Die Weiheranlage ist in den letzten Jahren zum zentralen Ausgangspunkt für viele Aktivitäten des Vereins geworden. Hierzu zählen das Abhalten von Gemeinschaftsfischen, die Begleitung von Kindergärtengrupen bei der ersten großen "Expedition ins Grüne" und sogar schon einer Taufe.

Vielleicht noch etwas stärker als früher, suchen die Menschen neben einem forderenden Berufsleben Möglichkeiten zum Ausklang und der Erholung in der Freizeit. Das Verlangen, Natur zu erleben, ist wieder spürbar und kann sicherlich hier am "wilden Fluss" befriedigt werden.

 

Weiheranlage
gemalt von Karl-Ludwig Schöppy aus Gensingen im Jahr 2008

 

Heute kann der Verein auf eine, gemessen an der Größe der Ortsgemeinde, doch recht stolze Mitgliederstärke von 150 Angler/-innen aufweisen.

Es würde uns sehr freuen, wenn wir nun Ihr Interesse geweckt haben und Sie mal im Herzen von Rheinhessen begrüßen zu dürfen.

Der Vorstand

 
Bilderauswahl